Vampire Diaries RPG Forum
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Wir suchen noch dringendAlaric Saltzman, Jenna Sommers und Jeremy Gilbert!
Das RPG ist noch nicht eröffnet, weil noch wichtige Charaktere fehlen!

Teilen | 
 

 Das Wiedersehn im Mystic-Grill

Nach unten 
AutorNachricht
Mason Lockwood

Mason Lockwood

Anzahl der Beiträge : 40
Anmeldedatum : 18.07.12

BeitragThema: Das Wiedersehn im Mystic-Grill   Mi Jul 18, 2012 11:46 am

Was?
Tyler bekam einen Brief von seinem Onkel Mason, den er letztes mal erst mit 10 Jahren sah. Der Brief war eine Einladung, in den Mystic-Grill. Es war eine Art Einweihung, da sein Onkel erst kürzlich nach Mystic Falls zog. Er bat ihn außerdem, seine Freundin Vicki mitzubringen, da Tyler schon viel von ihr erzählte. Nun stand dem Wiedersehn nichtsmehr im Wege.

Wo?
Im Mystic-Grill um 16:00 Uhr

Wer?
Tyler
Mason
Vicki
(Matt)
(Damon)

_________________

I protect you
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Tyler Lockwood

Tyler Lockwood

Anzahl der Beiträge : 13
Anmeldedatum : 18.07.12

BeitragThema: Re: Das Wiedersehn im Mystic-Grill   Mi Jul 18, 2012 11:56 am

Tyler schaute auf seine Armbanduhr, während er mit Vicki im Arm den Weg zum Mystic Grill zurücklegte. Es war zehn vor vier, also würde er sogar etwas eher da sein als angefordert. Er hatte einen Brief von seinem Onkel bekommen, Mason. Er war schon immer das schwarze Schaf der Familie, hatte keine Karriere gemacht und Mystic Falls verlassen, um Spaß zu haben. Und nun wollte er sich mit Tyler im Grill treffen. Er wusste nicht, was er davon halten sollte. Wie lange war es her, seit er Mason das letzte Mal gesehen hatte? Fünf Jahre? Oder mehr? Nun ja, irgendwas in dem Schlag. Und plötzlich tauchte er wieder auf und wollte einen auf heile Familie machen oder wie? Tyler schüttelte unmerklich den Kopf.
Eigentlich hatte er seinen Onkel Mason immer gemocht, aber er war enttäuscht, dass er sich so gar nicht mehr meldete.
Am fragwürdigsten an der ganzen Aktion war jedoch, dass er seine Freundin Vicki mitbringen sollte.
Während er so in seinen Gedanken versunken war, wäre er fast am Grill vorbeigelaufen, machte jedoch noch rechtzeitig Halt und spazierte durch den Eingang des Mystic Grills.

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Mason Lockwood

Mason Lockwood

Anzahl der Beiträge : 40
Anmeldedatum : 18.07.12

BeitragThema: Re: Das Wiedersehn im Mystic-Grill   Mi Jul 18, 2012 12:19 pm

Was soll ich nur sagen? Dachte sich Mason, der im Mystic-Grill saß und stutzig aus dem Fenster schaute. Er ist extra früher gekommen, um schon vorab etwas zu bestellen und
um keinen schlechten Eindruck zu machen. Er saß nun dort und wartete sehnsüchtig auf seinen Neffen. Mason hatte gehofft das Pommes richtig waren, denn er selbst aß nur selten Fast-Food.
Mit einem erwartungsvollen Blick wandte er sich nun der Tür des Restaurants zu und wartete. Es war nun zehn vor vier und Mason klopfte mit seiner Faust hektisch auf den Tisch. Er hatte gehofft bei Tyler gut anzukommen und bat ihn deshalb auch seine Freundin mitzubringen, dass
zeigte Interesse und konnte sicherlich nicht schaden. Auf einmal ertönte die Glocke, die vor der Tür hing. Und dort stand er nun. Tyler war tatsächlich gekommen. Tausende von Gedanken schossen Mason durch den Kopf. Dann stand er schließlich auf und winkte die beiden zu sich. Doch wie sollte er vorgehen. Es wäre ihm sicherlich peinlich, wenn sein Onkel ihn vor seiner Freundin umarmen würde. So beschloss er schließlich, Tylers Hand zu schütteln, auch wenn es nicht leicht war seine freude zurück zu halten. „Tyler erzähl wie geht es dir ?“
Doch bevor er antworten konnte sagte Mason „ Setzt euch doch bitte !“ Man merkte direckt seine Anspannung. Doch er wusste das dies eine Chance war, die er nicht vergeigen durfte.

_________________

I protect you
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Vicki Donovan

Vicki Donovan

Anzahl der Beiträge : 36
Anmeldedatum : 16.07.12

BeitragThema: Re: Das Wiedersehn im Mystic-Grill   Mi Jul 18, 2012 12:51 pm

Vicki war nicht gerade begeistert von der Idee, Tylers Onkel zu treffen. Zwar hatte sie keine direkten Vorurteile, aber allein der Gedanke, dort möglicherweise mit "zwei Tylers" am Tisch zu sitzen, war schrecklich. Sie war allgemein kein Fan von "Familienstammtischen", wenn man das so nennen konnte. Das lag daran, dass Vicki niemals Fürsorge von ihren Eltern gespürt hatte, weder von ihrem Dad der sie und Matt schon sehr früh verließ, noch von ihrer Mutter, die Vicki und Matt mehr oder weniger ignorierte und der es egal war, was sie trieben.
Also trat Vicki auch nur wiederwillig in den Mystic-Grill ein, der sowohl ihr Arbeitsplatz als auch ein guter Ort zum dealen war.
Als sie sich umsah, erblicke sie viele bekannte Gesichter, darunter auch Samantha und Joe, zwei Dealerfreunde von ihr und Tyler. An einem anderen Tisch saßen zwei Männer, die sich jeden Abend im Mystic-Grill mit Bier volllaufen ließen und auch gerne mal rumpöbelten. Und schließlich an einem Vierertisch, saß ein Mann mit dunken Haaren, der Tyler anglotzte, als wäre er die Sensation des Jahres. Da wurde Vicki bewusst, dass es nur Tylers wartender Onkel sein konnte.
Sie musterte ihn und guckte dann Tyler an. Da sie eigentlich gar keine Lust hatte, flüsterte sie Tyler ins Ohr, dass sie wohl kurz auf die Toilette musste. Natürlich würde das dann so rüberkommen, als ob Vicki die Beiden netterweise erstmal alleine reden lassen wollte, jedoch hatte sie ein ganz anderes Ziel im Kopf. Sie ging mit großen Schritten am Tisch vorbei, setzte ein Grinsen für Tylers Onkel auf und ging schnurstracks weiter in Richtung der Toiletten, wo sie in eine Kabine verschwand.
Ein bisschen lustig sollte der Abend schon werden... zumindest erträglich...
Sie holte zwei Pillen aus einer Schachtel, die sie in ihrer Handtasche verstaut hatte. Es waren "Muntermacher" und Vicki schluckte sie. Während sie die Pillen auf sich einwirken ließ, machte sie sich wieder auf den Weg zu Tyler und seinem Onkel.

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Tyler Lockwood

Tyler Lockwood

Anzahl der Beiträge : 13
Anmeldedatum : 18.07.12

BeitragThema: Re: Das Wiedersehn im Mystic-Grill   Do Jul 19, 2012 1:06 am

Als sie zusammen den Mystic Grill betraten, dauerte es nicht lange und Tyler konnte Mason schon am Tisch sitzen sehen und nun winkte er die beiden zu sich herüber.
Sein Onkel wirkte irgendwie nervös. Welchen Grund es wohl hatte, dass Mason in die Stadt zurückkehrte?
Am Tisch angekommen, schüttelte sein Onkel sein Hand. Tyler bemerkte wohl, dass sein Onkel mehr als nervös war.
Er zog die Augenbrauen hoch.
Ach, hat er wohl Schuldgefühle, weil er seine Familie hier zurückgelassen hat?
In dem Augenblick verabschiedete sich Vicki kurz, um zur Toilette zu gehen.
Er blickte ihr nach, wandte dann jedoch wieder seinem Onkel Mason zu.
"Hey, Mason. Mir geht es gut und selbst?"
Er setzte sich ihm gegenüber an den Tisch und musterte ihn.
"Wie kommt es, dass du wieder hier im kleinen Kaff Mystic Falls auftauchst?", fragte Tyler gerade heraus und musste lachen.

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Mason Lockwood

Mason Lockwood

Anzahl der Beiträge : 40
Anmeldedatum : 18.07.12

BeitragThema: Re: Das Wiedersehn im Mystic-Grill   Do Jul 19, 2012 5:29 am

„Wo geht deine Freunden hin?“ fragte er mit einem grinsen im Gesicht.
Er sah genauso aus wie früher, doch Mason musste nun akzeptieren,
dass Tyler kein kleiner Junge mehr war. Seine Anspannung löste sich langsam und er sah Tyler nun erwartungsvoll an. Sie hatten sich noch so viel zu erzählen. Als Tyler ihn fragte, was er in Mystic Falls mache, antwortete er „Mystic Falls hat es mir schon immer angetan. Ich hatte außerdem gehofft mal wieder mit
meiner Familie Kontakt aufzunehmen.“ Er erkannte das sein Neffe ihn ungläubig ansah. „Naja, der eigentliche Grund war, dass ich mich bei euch allen entschuldigen wollte. Und besonders bei dir, ich habe praktisch die wichtigsten Jahre deines Lebens versäumt. Ich wünschte das ich es nachholen könnte.“ Mit gesenkter Miene schaute er zum Tisch nieder. Er versuchte wieder etwas Stimmung zu machen und verzog seine Mimik, wenn sie auch etwas verkrampft aussah. „Du hast dir ja eine hübsche Freunden geangelt, mein Freund! Wie hast du das denn angestellt?“ fragte er, während er sich Majonäse aus seine Pommes machte. Er hatte sich den Kontakt zu Tyler sehnlichst gewünscht, wobei er ihn diesen nicht erzwingen wollte. Er könnte es sogar verstehen, wenn sein Neffe nichts mit ihm zu tun haben wollte, schließlich hat er ihn früher einfach stehen lassen und auch telefonisch hätte Mason sich melden können. Er hatte sich jedoch einfach nur gefreut, dass Tyler überhaupt zu dem Treffen kam.

_________________

I protect you
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Vicki Donovan

Vicki Donovan

Anzahl der Beiträge : 36
Anmeldedatum : 16.07.12

BeitragThema: Re: Das Wiedersehn im Mystic-Grill   Do Jul 19, 2012 11:00 am

Als Vicki zurück zu den Tischen kam, hatten die Pillen ihr schon etwas bessere Laune gemacht und sie war aufgedrehter.
Sie musterte Tylers Onkel erneut aus der Ferne. Er war gerade mitten im Gespräch mit seinem Neffen, den er ja solange nicht gesehen hatte. Vicki trat näher und sagte: "Hey, ich bin Vicki!", während sie Platz nahm. Sie guckte Tylers Onkel mit erwartungsvollen, großen Augen an und wendete sich kurz danach an den gerade vorbeilaufenden Kellner: "Hey, Steve! Bring uns mal'n Aschenbecher, ok?! Das nächste mal flotter, bei Stammkunden und Kolleginnen!" Sie zwinkerte ihm zu und er fing an zu lachen, wonach er losging um ihnen einen Aschenbecher zu holen.
Vicki war beliebt im Mystic-Grill. Da sie dort auch arbeitete, kannte sie viele Leute in Mystic Falls. Viele mochten sie, aber die meisten wussten ja auch nichts von ihrer Drogenabhängigkeit. Während Vicki wartete, nahm sie sich ein Paar Pommes mit Ketchup und fing langsam an, sie zu essen.

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Tyler Lockwood

Tyler Lockwood

Anzahl der Beiträge : 13
Anmeldedatum : 18.07.12

BeitragThema: Re: Das Wiedersehn im Mystic-Grill   So Jul 22, 2012 5:41 am

"Oh sie... sieht so aus, als würde sie bloß eben zur Toilette gehen", erwiderte Tyler auf die Frage seines Onkels und blickte nochmal in die Richtung, in die Vicki eben verschwunden war. Tyler konnte sich schon den wahren Grund von Vickis verschwinden denken. Im Stillen schüttelte er den Kopf darüber. Es machte ihm eigentlich nicht aus, dass Vicki kiffte und so, aber manchmal war es wirklich unpassend.
Tyler merkte, dass er in Gedanken versunken war, schüttelte kurz benommen den Kopf und starrte dann wieder sein Gegenüber an.
Die Antwort, warum er nach all den Jahren wieder zurückgekehrt war, kam Tyler nicht hunderprozentig ehrlich vor, doch er sagte nichts, sondern schenkte Mason bloß einen skeptischen Blick.
"Da hast du ja Einiges wieder gutzumachen", antworte er und grinste ihn verschmitzt an. Eigentlich war er nicht böse auf seinen Onkel, er war halt wie er war und Tyler konnte ihn auch irgendwie verstehen. Wenn er die Chance kriegen würde, Mystic Falls irgendwann zu verlassen, würde er sie wahrscheinlich auch ergreifen.
"Hey, Mann, das war nur Spaß, ich bin froh, dich mal wiederzusehen", fügte er dann hinzu und lächelte leicht.
Bei Masons frage nach Vicki, lachte Tyler kurz auf.
"Ach, wir kennen uns aus der Schule sie... kommt aus anderen Verhältnissen als wir, also... meine Mum weiß nichts von uns und ich will auch, dass das so bleibt", erzählte er und sah Mason vertrauenswürdig an. Das Problem mit den Drogen sprach er lieber nicht an.
In diesem Moment tauchte die Erwähnte auch schon auf und Tyler bedachte sie mit einem Grinsen.
"Hey Vic, darf ich vorstellen, mein Onkel Mason", sagte er dann und deutete rüber zu dem Heimkehrer. Als sie sich neben ihn setzte, legte er seinen Arm um ihre Taille.
Dann fing auch Tyler an, ein wenig zu essen, auch wenn er eigentlich keinen Hunger hatte.
"Iss auch etwas, Mason", forderte er seinen Onkel auf und schob etwas zu ihm herüber.

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Das Wiedersehn im Mystic-Grill   

Nach oben Nach unten
 
Das Wiedersehn im Mystic-Grill
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
The Vampire Diaries - Love Sucks RPG :: Neben-RPG's :: NRPG's-
Gehe zu: